„Einschulung“ – erster Mottotag der Abiturientia 23

Abiturientia versetzt sich in die Grundschulzeit

Passend zum Start des neuen Schuljahrs feierten die angehenden Abiturienten der Q2 an unserer Schule in der vergangenen Woche ihren ersten Mottotag. Für den „ersten Schultag“ kramten sie ein letztes Mal ihre Kleidung aus der Grundschule heraus.

Der Schulhof war gefüllt mit gelben Warnwesten, Schultüten und City-Rollern. Dabei wurde zum „Kika-Tanzalarm“ getanzt. Alle fühlten sich noch einmal wie ein Kind. In den Pausen bot der Abijahrgang selbst gebackenen Kuchen an. Der Erlös kommt wie jedes Jahr in die Abi-Kasse.

Theresia Hubert (Q2) für die Münsterländische Volkszeitung

ÄHNLICHE BEITRÄGE

2022-08-22T08:41:31+02:00
Nach oben