bmenebroecker

Über Britta Menebröcker

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Britta Menebröcker, 208 Blog Beiträge geschrieben.

Tag der gesunden Ernährung – kreative Auseinandersetzung im Kunstunterricht

2024-02-20T08:53:54+01:00

20. Februar 2024 - Tag der gesunden Ernährung Anlass des Kunstunterrichts und kreative Auseinanderzusetzung Eigene Essgewohnheiten wurden reflektiert und ausgetauscht. Gesund oder ungesund? - Das war die Frage, auf die die Schüler:innen der Klassen 6a und 6c Antworten gesucht haben, um diese dann mit Ölkreide auf Tonkarton (50x70) umzusetzen. In Anbindung an die unterrichtlichen Vorgaben gestaltete die 8c Graffitis, Plakate zu dem immer bedeutsamer werdenden Thema. Weitere Schüler:innen erarbeiteten eine Präsentation, deren Inhalte für dieses Werk verschriftlicht wurden. Bei dem Thema Konsum geht es [...]

Tag der gesunden Ernährung – kreative Auseinandersetzung im Kunstunterricht2024-02-20T08:53:54+01:00

Sozialkompetenz stärken – Projekttage der Jahrgangsstufe 7

2024-02-18T17:18:11+01:00

Sozialkompetenz stärken Klassengemeinschaft der 7er weiter gestärkt Anfang Februar war es wieder so weit: Alle vier 7er Klassen haben zwei erlebnisreiche Schultage außerhalb der Schule verbracht, um ihre Klassengemeinschaft weiter zu stärken. Dabei bewältigten die Schülerinnen und Schüler gemeinsam knifflige, herausfordernde und bewegungsintensive Aufgaben. Die außerschulischen wie internen TeamerInnen, welche die Klassen begleiteten und anleiteten, zeigten sich am Ende der beiden Tage begeistert von den sozialen Kompetenzen der Kids. Einen kleinen Eindruck gibt es über die Fotos… ÄHNLICHE BEITRÄGE

Sozialkompetenz stärken – Projekttage der Jahrgangsstufe 72024-02-18T17:18:11+01:00

Klima-Aktion im Januar: Handysammlung für Menschenrechte

2024-02-18T16:58:21+01:00

Handysammlung für Menschenrechte Klima-Aktion des Monats Januar Über fünf Wochen erstreckte sich unsere diesjährige Handy-Sammel-Aktion: Am 10. Januar hängten wir unsere Plakate auf und starteten die Werbekampagne und am 14. Februar sammelten wir die drei Boxen wieder ein und sichteten den Ertrag. Wie vermutet kamen in diesem Jahr längst nicht so viele Handys zusammen wie im letzten Jahr, als wir die Aktion zum ersten Mal durchgeführt haben. Gelohnt hat sich die Sammlung aber auf jeden Fall: 31 Handys, 1 Tablet und etliche Ladekabel kamen zusammen und können nun recycelt werden. Die Geräte gehen in diesem Jahr nicht, wie [...]

Klima-Aktion im Januar: Handysammlung für Menschenrechte2024-02-18T16:58:21+01:00

Gegen Rechtspopulismus und Rassismus – Für Toleranz und Solidarität

2024-02-18T17:33:55+01:00

Gegen Rechtspopulismus und Rassismus für Toleranz und Solidarität  Rechtsextreme Positionen und menschenverachtende Haltungen sind in unserer Gesellschaft nach wie vor präsent. Sie brechen sich immer wieder, insbesondere durch rassistische, entwürdigende, ausgrenzende Äußerungen auf Versammlungen und in den (sozialen) Medien und auch durch rassistisch motivierte Gewalttaten bahn. Wir nehmen wahr, dass die Aggressivität und die Selbstverständlichkeit, mit der rechtsextreme und rechtspopulistische Positionen öffentlich geäußert und verbreitet werden, in den letzten Jahren zugenommen hat und sich dadurch der öffentliche Diskurs in Teilen verschiebt.  Die Bischöflichen Schulen im Bistum Münster verstehen es in dieser Situation als ihre Aufgabe, zur Reflexion anzuregen [...]

Gegen Rechtspopulismus und Rassismus – Für Toleranz und Solidarität2024-02-18T17:33:55+01:00

Online-Elternabend: Digitales Zusammenleben – Smartphones, Messenger & Co

2024-02-13T11:28:07+01:00

Online-Elternabend: Digitales Zusammenleben – Smartphones, Messenger & Co Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, Das Thema Digitalisierung stellt uns alle vor immer neue Herausforderungen im Alltag und im Zusammenleben. Daher freuen wir uns, Ihnen einen Elternvortrag dazu anbieten zu können, der außerdem online mit Frau Wunsch als Referentin stattfinden wird.  Name der Veranstaltung: Digitales Zusammenleben – Smartphones, Messenger & Co. Datum: 11.03. 2024 Uhrzeit: 18.30 Uhr (ca. 90 Minuten)  Mit zunehmendem Alter der Kinder werden die Anforderungen an die Medien- und Erziehungskompetenz der Eltern immer höher. YouTube, Snapchat und andere soziale Medien gewinnen zunehmend an Bedeutung für die Heranwachsenden. [...]

Online-Elternabend: Digitales Zusammenleben – Smartphones, Messenger & Co2024-02-13T11:28:07+01:00

Wenn Hurrelmann zum Wettbewerb ruft… – Päda- und Info-LK erfolgreich

2024-02-13T09:51:28+01:00

Wenn Hurrelmann zum Wettbewerb ruft… Sensationeller 3.Platz bei für den Pädagogik- und Informatik-LK des AJG  Aus einer fixen Idee zur Teilnahme an der ersten Pädagogik Olympiade wurde ein richtiges, fächerübergreifendes Großprojekt. In den Vorüberlegungen, Hurrelmanns Identitätskonzept für die Entwicklungsphase „Jugend“, genauer das Modell der produktiven Realitätsverarbeitung (MdpR) kreativ darzustellen, kamen uns, dem Pädagogik LK der Q2 des AJG unter der Leitung von Kathrin Brinkschulte, im Brainstorming zahlreiche Ideen. Schlussendlich haben wir entschieden, zeitgemäß und jugendgetreu ein Computerspiel zu kreieren, in dessen Verlauf der Spieler die von Hurrelmann definierten Entwicklungsaufgaben des Jugendalters durchlaufen und bewältigen muss [...]

Wenn Hurrelmann zum Wettbewerb ruft… – Päda- und Info-LK erfolgreich2024-02-13T09:51:28+01:00

SAMMS-2024… und wir waren wieder erfolgreich dabei!

2024-02-06T11:20:21+01:00

SAMMS-2024... und wir waren wieder erfolgreich dabei! Rheiner Emsland-Gymnasium in diesem Jahr Ausrichter Auch in diesem Jahr wurde die Schülerakademie für Mathematik in Münster (SAMMS) wieder erfolgreich in den Kreis Steinfurt geholt.  Das Emsland-Gymnasium in Rheine richtete in diesem Jahr zum ersten Mal Samms – extern mit viel Engagement bei sich aus. So konnten am vergangenen Donnerstag wieder mathematikbegeisterten Sechstklässler:innen des Kreises Steinfurt zwischen 5 verschiedenen Workshops wählen. Die Schüler:innen vom AJG entwickelten unter anderen erfolgreiche Spielestrategien, sodass Mila Ewering nun mit hoher Wahrscheinlichkeit die nächsten Spieleabende gewinnen wird. Katharina Plaschke, Tom Niehues und Mia Beckmann sind [...]

SAMMS-2024… und wir waren wieder erfolgreich dabei!2024-02-06T11:20:21+01:00

Vierzig motivierte KopfrechenexpertInnen des AJG waren dabei

2024-02-04T22:22:29+01:00

Vierzig motivierte KopfrechenexpertInnen des AJG waren  dabei Die ersten Kopfrechenmeister im Kreis Steinfurt Am vergangenen Montag rauchten 91 Köpfe in der Aula des Arnold-Janssen-Gymnasiums bei der 1. Kreismeisterschaft im Kopfrechnen. „Man hätte das Fallen einer Büroklammer mega laut gehört, so leise und konzentriert habt ihr gerechnet.“, bewunderte Herr Spring vom ausrichtenden Verein „Reken rechnet“  die Konzentrationsleistung der Teilnehmer aus den Jahrgangsstufen 5 bis 12.   Die gastgebende Schule stellte mit 40 Schülern die größte Gruppe. Weitere elf Schulen aus dem Kreisgebiet waren mit motivierten Kopfrechenexperten vertreten. [...]

Vierzig motivierte KopfrechenexpertInnen des AJG waren dabei2024-02-04T22:22:29+01:00

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

2024-01-25T14:53:03+01:00

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus Der 27. Januar ist der „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“. Aus diesem Anlass hat das Arnold-Janssen-Gymnasium am Montag, den 29.01.2024 in Erinnerung an die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz durch die Rote Armee im Jahr 1945 eine Gedenkveranstaltung in der Kapelle abgehalten. Hierbei wurde über unterschiedliche Schicksale von Zwangsarbeitern, Menschen mit Behinderung, Juden und Homosexuellen informiert, die Opfer des Nationalsozialismus wurden. Die Gedenkveranstaltung bewegte alle Zuhörer und Zuhörerinnen. Wir werden die Opfer immer in Erinnerung behalten. #WeRemeber #wirgedenken #ajg ÄHNLICHE BEITRÄGE [...]

Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus2024-01-25T14:53:03+01:00

Bolyai-Teamwettbewerb im Fach Mathematik

2024-01-25T13:14:15+01:00

Bolyai-Teamwettbewerb Mathematik am AJG Der internationale Mathematik-Team-Wettbewerb „Bolyai“ wurde an einem Budapester Gymnasium ins Leben gerufen. 2014 wurde er dann das erste Mal auch in Deutschland durchgeführt. In diesem Jahr fand am 16. Januar dieser zum zweiten Mal unter der Leitung von Anna Kaiser auch am Arnold-Janssen Gymnasium statt. Bei dem Wettbewerb geht es darum, in Teams gemeinsam Denkaufgaben in konstruktiver Zusammenarbeit zu lösen. Dies unterscheidet den Wettbewerb von anderen Wettbewerben, da hier gemeinsam mit den Teammitgliedern an den Aufgaben gearbeitet wird. Dabei müssen in den Teams 13 Multiple-Choice und eine individuell lösbare Aufgabe bewältigt werden. An dem Wettbewerb [...]

Bolyai-Teamwettbewerb im Fach Mathematik2024-01-25T13:14:15+01:00
Nach oben