Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Der 27. Januar ist der „Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus“. Aus diesem Anlass hat das Arnold-Janssen-Gymnasium am Montag, den 29.01.2024 in Erinnerung an die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz durch die Rote Armee im Jahr 1945 eine Gedenkveranstaltung in der Kapelle abgehalten.

Hierbei wurde über unterschiedliche Schicksale von Zwangsarbeitern, Menschen mit Behinderung, Juden und Homosexuellen informiert, die Opfer des Nationalsozialismus wurden.
Die Gedenkveranstaltung bewegte alle Zuhörer und Zuhörerinnen. Wir werden die Opfer immer in Erinnerung behalten.
#WeRemeber #wirgedenken #ajg

ÄHNLICHE BEITRÄGE

2024-01-25T14:53:03+01:00
Nach oben