Anna Kellersmann gewinnt Erdkunde Wettbewerb

2022-03-19T10:05:56+01:00

Anna Kellersmann ist Schulsiegerin Schülerin der 7b gewinnt Erdkunde-Wettbewerb Anna Kellersmann aus der 7b hat an Deutschlands größtem Geographiewettbewerb teilgenommen und den Sieg auf Schulebene erlangt. Nun müssen nur noch zwei Hürden überwunden werden! Nachdem Anna den Klassensieg erreichte, konnte sie sich danach als Siegerin des Arnold-Janssen-Gymnasiums gegen ihre Mitschülerinnen und Mitschüler durchsetzen und qualifizierte sich somit für den Landesentscheid Ende März in Nordrhein-Westfalen. Damit würde sich die 13-Jährige einen Platz im großen Finale von Diercke WISSEN am 10. Juni 2022 in Braunschweig sichern, in dem die besten Geographieschüler/innen Deutschlands gegeneinander antreten. Sandra Goda ÄHNLICHE [...]

Anna Kellersmann gewinnt Erdkunde Wettbewerb2022-03-19T10:05:56+01:00

Holocaust-Gedenktag: #weremember

2022-02-13T09:56:58+01:00

#weremember - Holocaust-Gedenktag am AJG Eine Auszeit, die betroffen macht #weremember #KreisSteinfurtgedenkt: Diese Hashtags waren in der  letzten Woche nicht nur in den sozialen Medien immer wieder zu lesen. Auch am Arnold-Janssen-Gymnasium ging es am internationalen Gedenktag des Holocaust darum, an die Opfer des Nationalsozialismus zu erinnern. Zwei Geschichtskurse aus der Oberstufe des AJG hatten zusammen mit ihren Fachlehrern Dr. Nikolaus Barbian und Sebastian Rothe die Schulgemeinde in der großen Pause für eine Auszeit in die schuleigene Kapelle geladen. Einleitend erklärt ein Schüler, dass dieser Tag vor 26 Jahren als gesetzlicher Gedenktag eingeführt wurde, da am 27.01.1945 die Befreiung [...]

Holocaust-Gedenktag: #weremember2022-02-13T09:56:58+01:00

AJG: Episoden und Anekdoten zur Geschichte des Missionshauses

2022-01-03T15:29:11+01:00

Projektkursus zur Aufarbeitung Wenn das Arnold-Janssen-Gymnasium neue Schülerinnen und Schüler aufnimmt, empfängt sie junge Menschen, die das Portal des Missionshauses sehen, doch das Gebäude nicht mehr kennen, das 2016 abgerissen wurde. Das denkmalgeschützte Portal bildet aber noch Hintergrund und Verbindung zur Geschichte der Schule. Erstmalig bot das AJG in diesem Schuljahr einen Projektkursus an, der zum Inhalt die Aufarbeitung und Darstellung der Geschichte des Hauses und damit auch des Gymnasiums hatte. Zahlreiche Bereiche zu untersuchen Unter der Leitung von Geschichtslehrer Dennis Benthin beschäftigten sich Elisa Volkery, Maya Werning und Malte Ostermann in intensiver Recherche mit dem Thema rund um [...]

AJG: Episoden und Anekdoten zur Geschichte des Missionshauses2022-01-03T15:29:11+01:00

AJG-Geschichtskursus untersucht „Das völkische Westfalen“

2022-01-03T15:55:06+01:00

Projekt der „Villa ten Hompel“ Wir haben die Bilder aus Washington im Kopf: Der wilde Mob stürmt das Kapitol, Empörung mündet in Aufruhr, die Gewaltbereitschaft gegen die Staatsgewalt wächst. Eine Entwicklung, die nicht nur in den USA zu beobachten ist: Populisten sind weltweit auf dem Vormarsch, Regierungen werden gestürzt, statt sie in rechtsstaatlich geordneten und demokratischen Wahlen zu wechseln. Viele sehen die Demokratie in Gefahr – eine Entwicklung, mit der sich Schülerinnen und Schüler des Arnold-Janssen-Gymnasiums im Geschichtsunterricht beschäftigt haben. Denn solche Tendenzen gab es unter anderem in den 1920er Jahren schon einmal. Schaufensterinstallation in der Friedensstraße [...]

AJG-Geschichtskursus untersucht „Das völkische Westfalen“2022-01-03T15:55:06+01:00
Nach oben